Deutsche Bundesbank

Image
Die Deutsche Bundesbank auf der re:publica 24: Inflation, Geldströme, Digitaler Euro, Krypto, Bezahlen, Geldpolitik, Geldströme, Krypto-Assets

Who cares about money?

Bei der Bundesbank kümmern wir uns darum, dass der Wert des Geldes in Deutschland und Europa stabil bleibt. So verantworten wir zusammen mit der EZB und unseren europäischen Partner-Notenbanken die Geldpolitik. Daneben beschäftigen wir uns mit vielen Fragen rund um das Geld wie die Fälschungssicherheit unserer Banknoten oder wie ein verbraucherfreundlicher digitaler Euro ausgestaltet sein sollte. Unsere Kollegen*innen in der Banken- und Finanzaufsicht nutzen digitale Analysen und Künstliche Intelligenz, um die Risiken im Finanzsystem zu überwachen und notfalls gegenzusteuern.   

Auf der #rp24 möchten wir mit euch über die Notenbank der Zukunft diskutieren. Welche Chancen und Risiken bieten digitale Innovationen wie die künstliche Intelligenz für unsere Aufgaben in der Bankenaufsicht? Wie sollte ein digitaler Euro ausgestaltet sein? Und welche Rolle spielt der Klimaschutz in der Bundesbank? Besucht unsere Expert*innen-Talks auf den re:publica Bühnen, u. a. mit den Vorständen Burkhard Balz und Sabine Mauderer. An unserem Informationsstand könnt ihr dank Virtual Reality in unseren Goldtresor tief unter der Erde blicken und die Skyline Frankfurts in luftiger Höhe erleben. Testet euer Wissen beim Quiz und gewinnt einen schokoladigen Goldbarren. Wir freuen uns auf euch!

Hier geht es zum Standprogramm.

Woher kommt das Geld für die grüne und digitale Transformation?

Sabine Mauderer, Maja Göpel, Heiko Thoms, Anna Dushime

Zusammenfassung
Der Klimawandel gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Klimaneutralität lässt sich nur erreichen, wenn wir alle anders wirtschaften und handeln. Neue, digitale Technologien sind ein Teil der Lösung. Wie lässt sich der Umbau der Wirtschaft finanzieren und welchen Rahmen braucht es?
Klimakrise
Finanzen
Nachhaltigkeit
Stage 8
Podiumsdiskussion
Deutsch
Conference

Der digitale Euro: Eine neue Option im Zahlungsverkehr. Steht das Bargeld vor dem Aus?

Burkhard Balz, Aya Jaff

Zusammenfassung
Digitales Bezahlen wird immer beliebter. Gleichzeitig schreitet die EZB mit ihren Plänen für die Einführung eines digitalen Euro voran. Worum geht es eigentlich dabei und was bedeutet das für die Zukunft des Bezahlens? Bundesbankvorstand Burkhard Balz steht im Gespräch mit Aya Jaff Rede und Antwort.
Europa
Finanzen
Stage 6
Podiumsdiskussion
Deutsch
Conference