Programm

Sessiontyp
Sprache
Stage
Tracks
Tags
Specials

Zwei Gebärdensprachendolmetscher*innen (DGS) stehen für euch an der Akkreditierung bereit.

╱╲

10:00

╲╱
10:15
-
10:45
Conference
Eine Unterhaltung über Machtmissbrauch und die Versäumnisse des Rechtsstaats.

Neo House

Gespräch Deutsch
╱╲

11:00

╲╱
11:00
-
11:30
Conference
Wohlwollendes, aber nicht verharmlosendes Konfliktgespräch.

Neo House

Vortrag Deutsch
11:00
-
11:30
Conference
Große Segelschiffe waren über Jahrhunderte ein weit verbreitetes, nachhaltiges Massenverkehrsmittel, bis Ende des 19 Jahrhunderts erst die Dampfmaschine und dann der Dieselmotor für deren Verschwinden sorgten. Heute wird geflogen. Muss das so? Eine utopische und philosophische Traumreise zur modernen Neuauflage der Segelschifffahrt.

Hangar

Kurz-Vortrag Deutsch
11:30
-
12:00
Conference
Autorin und Journalistin Alice Hasters im Gespräch mit Julia Boxler.

Neo House

Vortrag Deutsch
11:30
-
12:00
Conference
Sheesh, hat sie nicht gesagt?! Hat sie doch! Susanne Daubner hat gezeigt: Die tagesschau kann auch wyld sein. Mit den Jugendwörtern ist sie zum viralen Hit auf TikTok geworden, wird als „Ehrenfrau" von der Community gefeiert. Isabella David-Zagratzki und Patrick Weinhold stellen vor, mit welcher Strategie die tagesschau auf TikTok unterwegs ist.

Hangar

Vortrag Deutsch
11:30
-
17:00
Hands On
Im Maker Zelt der Bücherhallen Hamburg könnt ihr 3D-Drucker, Lötstationen und verschiedene Roboter kennenlernen und ausprobieren. Expert*innen vom Fab City Hamburg e.V. zeigen euch, wie ihr Designs aus dem Internet zum 3D-Druck vorbereitet oder wie ihr selber eigene Modelle gestaltet. Kleine Drucke könnt ihr auch direkt vor Ort fertigstellen.

Making Space 1

Workshop Deutsch
11:30
-
18:00
Hands On
Erlebe die Grundlagen von Programmierung mittels Programmierblöcken und verwende dabei KI und Gesichtserkennung um deinen eigenen Videofilter zu erstellen oder nutze einen Mikrocontroller und nutze diesen für nachhaltige Projekte.

Making Space 1

Workshop Deutsch
11:30
-
18:00
Off Stage
The Glass Room is a public intervention that provides a fun and thought provocking experience, bringing to life the most pressing challenges facing people and the tech industry today. As technology becomes embedded in every part of our lives and our environments, we examine its impacts and explore practical solutions to mitigate them.

Neo House - Off Stage

Installation Englisch
11:30
-
18:00
Off Stage
What the Future Wants is an interactive exhibition that presents different perspectives on technology. It gives young people space to pause and reflect on what it means to grow up in a digital world, to ask critical questions of technology, to identify what they want to protect and what they want to change in their digital future.

Neo House - Off Stage

Installation Englisch
11:30
-
18:00
Off Stage
Unsere Recherche »Wem gehört Hamburg?« hat gezeigt, wie viele Gebäude Investor*innen besitzen. Geld und Profit bestimmen, wer baut. Das wollen wir verhindern! Entwirf mit uns eine Reeperbahn der Bürger*innen, nicht der Investor*innen.

Neo House - Off Stage

Intervention Deutsch
╱╲

12:00

╲╱
12:15
-
13:15
Conference
Das Ibiza Video und die daraus resultierenden Konsequenzen beschäftigen Österreich seit nun mehr 4 Jahren. Viel wurde diskutiert, geändert hat sich weniger als man annehmen könnte. Warum ist das so und was bedeutet es?

Neo House

Vortrag Deutsch
12:15
-
12:45
Conference
Sensoren, Handys, Smart Mobility – täglich wird in Städten von privaten Unternehmen eine Fülle von Daten gesammelt. Wir wollen diesen urbanen Datenschatz im Interesse der Allgemeinheit nutzbar machen. Dazu erforschen und erproben wir neue Modelle der Datenteilung zwischen Unternehmen und Verwaltung, auch in einem Use Case direkt auf der Reeperbahn.

Hangar

Vortrag Deutsch
12:15
-
12:45
Conference
Die Umsetzung von ESG (Environmental, Social und Governance, in kurz: nachhaltige Unternehmenspraktiken) macht es möglich, eine neue Selbstverständlichkeit für soziales Engagement im Bereich der Unternehmen zu entwickeln. Welche Chancen ergeben sich dadurch für die IT-Branche und welche Wege stehen offen?

Workshop Space

Vortrag Deutsch
12:15
-
12:45
Conference
Sheesh, hat sie nicht gesagt?! Hat sie doch! Susanne Daubner hat gezeigt: Die tagesschau kann auch wyld sein. Mit den Jugendwörtern ist sie zum viralen Hit auf TikTok geworden, wird als „Ehrenfrau" von der Community gefeiert. Isabella David-Zagratzki und Patrick Weinhold stellen vor, mit welcher Strategie die tagesschau auf TikTok unterwegs ist.

Pagode

Meetup Deutsch
12:45
-
13:15
Conference
Gegen Desinformation geht die EU neue Wege, indem sie den Schutz des gesellschaftlichen Diskurses gesetzlich verankert. Doch können jene Rechtsakte zum verantwortungsvollen, konstruktiven Online-Diskurs beitragen? Wie können nächste Schritte aussehen? Eins steht fest: Besser ein EU „Diskutopia“ als das Nimmerland der Free-Speech-Absolutist*innen.

Spiegelzelt

Vortrag Deutsch
12:45
-
13:15
Conference
Unsere Inhaltsanalysen zeigen, dass mediale Debatten über die Letzte Generation stark polarisiert sind. Aggression und extreme Frames („Terroristen“ und „Kriminelle“) nehmen zu. Es ist eine asymmetrische Polarisierung, die von rechtspopulistischen Akteuren ausgeht, deren Deutungen der Journalismus und soziale Netzwerke weitertragen.

Hangar

Vortrag Deutsch
12:45
-
13:15
Conference
Verrückte Idee: was wäre, wenn nachvollziehbar wäre, wer für welche Politik verantwortlich ist? Auf dem Weg zu einer greifbaren UND tatsächlich nutzbaren Lösung war das nicht mal das Verrückteste! Von Freud und Leid einer digital-naiven Politikerin und ihrem politik-verdrossenen Tech-Mentoren, die sich aufmachten, Kommunalpolitik zu digitalisieren.

Workshop Space

Vortrag Deutsch
╱╲

13:00

╲╱
13:30
-
14:15
Conference
Unter dem Titel "re:think Circular Economy" diskutieren wir die Potentiale, Risiken und Überschneidung von Künstlicher Intelligenz und Kreislaufwirtschaft - zwei globalen Megatrends, die dazu beitragen können, die Zukunft zum Besseren zu gestalten.

Neo House

Podiumsdiskussion Deutsch
13:30
-
14:30
Conference
Wir befinden uns am Ende des Zeitalters der Expansion und brauchen ein neues Narrativ für die Zukunft. Das mathematische Prinzip der Faltung könnte die Lösung liefern, denn es erlaubt unendliche Entwicklung in einer endlichen Welt – durch Wachstum in die Vielfalt - nicht esoterisch sondern sehr praktisch von Emissionshandel bis Erbschaftssteuer.

Spiegelzelt

Vortrag Deutsch
13:30
-
14:00
Conference
In dem Talk geht es um die Spiegelung unseres Selbst durch Algorithmen. Unsere innere Vielfalt erhöht sich, die Nutzungsgewohnheiten werden hyperpersonalisiert. Formate werden authentischer und Massenphänomene wandeln sich zu individuellen Erfahrungen. Ziel ist es, ein Bewusstsein für diese neue Art der Selbstkonstruktion zu schaffen.

Hangar

Vortrag Deutsch
13:30
-
15:00
Hands On
Multiple Krisen = Resignation? Nein. In diesem Workshop werden wir selbstwirksam und entwerfen die medienmündige Gesellschaft der Zukunft, in der wir informationskompetent, interessiert und handlungsfähig sind. Das Berliner Ideenlabor leitet uns nach einem Kurzimpuls von Bastian Schlange (CORRECTIV) an, Prototypen aus der Zukunft zu entwickeln.

Workshop Space

Workshop Deutsch
13:30
-
14:30
Conference
Gegen Rechts immun - das Richtige tun! Aber was? 2017 haben wir mit "Frauen* gegen die AfD" versucht, die Wahl der Partei zu verhindern. Nun steht wieder eine Bundestagswahl an. Und die AfD und rechtes Gedankengut ist präsent wie nie. Lasst uns in einem Meet Up gemeinsam überlegen, was wir tun können, um die Bürger*innen wachzurütteln.

Pagode

Meetup Deutsch
╱╲

14:00

╲╱
14:45
-
15:45
Conference
Können Zukunftstechnologien zur Förderung unserer Gesundheit eingesetzt werden? Ob und wie das geht, diskutieren Chiara Loeffler (klinische Wissenschaftlerin im Bereich medizinischer KI), Christian Herzog (Ethik der Künstlichen Intelligenz) und Moritz Göldner (Datengetriebene Innovation). Shari Langemak (Digital Health Innovator) moderiert.

Neo House

Podiumsdiskussion Deutsch
14:45
-
15:15
Conference
Das Vertrauen in große Medienmarken ist auf einem Tiefpunkt angelangt – und ihre wirtschaftliche Situation sieht oft nicht besser aus. Daran sind sie selbst mit Schuld. Was muss sich ändern, damit große Medienmarken ihre Funktion wieder erfüllen und sie sich gleichzeitig wieder finanzieren?

Spiegelzelt

Vortrag Deutsch
14:45
-
15:15
Conference
Bundesweite Durchsuchungen wegen eines Putschversuchs sorgten am 7.12.2022 für Schlagzeilen. Wir haben die erfolgreichsten Social-Media-Posts zum Thema analysiert. Viele davon zeichnen ein ganz anderes Bild - vom angeblich harmlosen “Rollator-Putsch” bis bis zum Verschwörungsnarrativ, die Ermittlungen sollten vom Mordfall Illerkirchberg ablenken.

Hangar

Vortrag Deutsch
14:45
-
15:15
Conference
Unter dem Titel "re:think Circular Economy" diskutieren wir die Potentiale, Risiken und Überschneidung von Künstlicher Intelligenz und Kreislaufwirtschaft – zwei globalen Megatrends, die dazu beitragen können, die Zukunft zum Besseren zu gestalten.

Pagode

Meetup Deutsch
╱╲

15:00

╲╱
15:15
-
15:45
Conference
twelve x twelve hat in Zusammenarbeit mit der GEMA den weltweit ersten vollregulierten und technisch sicheren Music Token entwickelt, der Lizenzvergütungen aus Musik-Autor*innenrechten in Form von regulierten Wertpapierten handelt. Welche Chancen und Veränderungen ergeben sich durch diese Innovationen in der Musikbranche?

Spiegelzelt

Podiumsdiskussion Deutsch
15:15
-
15:45
Conference
Rechte Inhalte, die sich vorher eher in Facebook-Gruppen oder Telegram-Chats fanden, scheinen immer mehr auf Plattformen zu wandern, die sich als alternative Medienöffentlichkeit feiern: Professionalisieren sich rechte bis rechtsextreme Stimmen auf seriös auftretenden, neuen Plattformen?

Hangar

Vortrag Deutsch
15:15
-
15:45
Conference
Was macht eigentlich die Community eines journalistischen Angebots aus? Welche Nutzer:innen kommentieren gerne – und warum? Und wie können wir die Wünsche der Leser:innen mit journalistischen sowie technischen Anforderungen vereinen? DER SPIEGEL gibt Einblicke in die Produktentwicklung – von Research-Ergebnissen bis zur neuen Strategie.

Workshop Space

Kurz-Vortrag Deutsch
╱╲

16:00

╲╱
16:15
-
16:45
Conference
re:publica-Mitgründer Markus Beckedahl trifft den Hamburger Senator für Kultur und Medien Carsten Brosda. Gemeinsam sprechen sie über die neue digitale Öffentlichkeit und eine vielfältige Medienwelt.

Neo House

Gespräch Deutsch
16:15
-
17:00
Conference
Presento Mori isn't a keynote about death - it's about life, thriving and finding more effective ways of conquering the hardest soft skill that no one bothered to teach us: presenting. Funny, emotional, urgent and packed with anecdotes, facts, as well as tips and tricks for anyone who's looking to get good at presenting living a happier life.

Spiegelzelt

Vortrag Englisch
16:15
-
17:00
Conference
Um eine faire, sichere und verantwortungsvolle Nutzung und Gestaltung von KI zu gewährleisten, bedarf es verschiedener Ansätze: sowohl technisch, ethisch als auch rechtlich. In allen drei Dimensionen gibt es bereits erste Lösungsansätze. Wir wollen gemeinsam mit Euch über diese wie auch über weitere Herausforderungen sprechen und diskutieren.

Workshop Space

Meetup Deutsch
╱╲

17:00

╲╱
17:30
-
18:30
Conference
Mit der Covid-19 Pandemie und sprunghaften KI-Entwicklungen schauen wir auf zwei Disruptionsmomente der letzten Jahre und diskutieren, was der Innovationsfähigkeit unserer Bildungsinstitutionen im Weg steht und wie wir die Weichen für eine Zukunftshochschule stellen, die Lehre und Forschung für die nachhaltige, digitale Gesellschaft priorisiert.

Neo House

Podiumsdiskussion Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
Hej ChatGPT, texte mir ein Wahlplakat - Wie Parteien auf Künstliche Intelligenz im Wahlkampf setzen. Und warum das ein Problem ist.

Spiegelzelt

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
Haus-Eigentümer*innen entscheiden sich oft für einen Abriss und Neubau. So machen sie mehr Profit als bei einer Sanierung oder Umnutzung. Wie wir das verhindern wollen, bespricht CORRECTIV-Journalist Sven Niederhäuser mit dem Hamburger Architekt von Architects for Future Michael Wicke.

Hangar

Podiumsdiskussion Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
AI researchers are trying to make large language models (LLMs) more factually accurate by adding knowledge (e.g., to avoid "hallucinations"). But can we assume that this knowledge is objective and value-neutral? We will discuss the social nature of knowledge and knowledge production and reflect on what it means for LLMs.

Workshop Space

Vortrag Englisch
╱╲

18:00

╲╱
18:00
-
18:30
Conference
Technology is developing at a rapid pace, and with it opening new opportunities for musicians to perform and engage with audiences. But with so much development, where to begin? This talk will present how and what musicians can use to gain new audiences with live and recorded performances.

Hangar

Vortrag Englisch
18:45
-
19:30
Conference
Noch nie lebten so viele Menschen in Deutschland am Existenzminimum wie heute. Armut ist dabei kein Einzel-Schicksal, sondern offenbar politisch gewollt. Ein Gespräch über Privilegien, Pommes und Politik.

Neo House

Podiumsdiskussion Deutsch