Stefan Pfäffle

er/ihm
Leiter Redaktion Fiktion
Foto von Stefan Pfäffle
Foto/Bild Credit
KiKA

Leiter Redaktion Fiktion | KiKA - Kinderkanal von ARD & ZDF

Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft an der FU Berlin.

Lektor, Dramaturg und Script Editor für verschiedene Sender und Produktionsfirmen (u.a. Sat.1, RTL, BojeBuck, Road Movies, ndF:)

Seit 2003 als Redakteur bei KiKA in der Redaktion Fiktion & Programmakquisition

Von 2008 bis März 2022 stellvertretender Leiter Redaktion Fiktion des KiKA und seit April 2022 Leiter Redaktion Fiktion des KiKA

Unter anderem redaktionelle Betreuung von Formaten wie Yakari (Animationsserie), Mascha und der Bär (Animationsserie), Animanimals (Animationsserie), Filmen der Reihe KRIMI.DE (Fernsehfilme 2009 ff) sowie Filmen der Initiative Der besondere Kinderfilm (Kino) und Märchenfilmen in Koproduktion mit u.a. Česká televize.

Lehrtätigkeit an der Master School Drehbuch (Berlin) und der Akademie für Kindermedien, Vorträge an der Universität Erfurt (Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft) und der Technischen Universität Ilmenau (Medienmanagement II).

Sessions

Mitreden, mitmachen & Medienkompetenz entwickeln: Partizipation in Kindermedien

Stefan Pfäffle, Inge Kutter

Zusammenfassung
Kinder wollen nicht nur Videos und Zeitschriften konsumieren und sich berieseln lassen, sie wollen in ihren Medien mitreden und Meinungen äußern, eigene Themen setzen und Ideen verfolgen, mitbestimmen und entscheiden – sie möchten selbst WIRKSAM werden und Wissen erwerben. Partizipation in Kindermedien verfolgt zahlreiche Ansätze.
Zivilgesellschaft
Journalism
Vortrag
Deutsch
Conference