Anna Graf

sie/ihr
Web3 Metaverse Consultant
Foto von Anna Graf
Foto/Bild Credit
Renate Hanachi

Als Innovation Lead Web3 und Metaverse bei Arvato Systems Bertelsmann ist Anna Graf im Konzern insbesondere auf die Schnittstelle von Loyalty-Programmen, Web3-Technologien und dem Metaverse spezialisiert. Sie bringt umfassendes Wissen im Bereich der digitalen Transformation ein und hat als ehemalige NFT-Direktorin bei Expanded.art mit renommierten Künstlern wie Refik Anadol und Jon Burgerman zusammengearbeitet. Im Advisory Board von arttrade.io beschäftigt sie sich auch weiterhin mit dem Thema Tokenisierung von Kunst. In Hamburg bringt sie sich als Vorstand des Hanseatic Blockchain Institutes bei den Themen Vernetzung und Education ein und ist auch bei der Foundation Metaverse Europe beratend tätig, um Handlungsempfehlungen für den weiteren Umgang mit den neuen Technologien zu erarbeiten.

"Liquidity for Music" - Musik als alternative Anlageklasse

Jan Denecke, Ambre Vallet, Bernhard Heintzen, Anna Graf

Zusammenfassung
twelve x twelve hat in Zusammenarbeit mit der GEMA den weltweit ersten vollregulierten und technisch sicheren Music Token entwickelt, der Lizenzvergütungen aus Musik-Autor*innenrechten in Form von regulierten Wertpapierten handelt. Welche Chancen und Veränderungen ergeben sich durch diese Innovationen in der Musikbranche?
CASH
Musik
Podiumsdiskussion
Deutsch
Conference