Ambre Vallet

sie/ihr
Sängerin und Songwriterin
Foto von Ambre Vallet
Foto/Bild Credit
Annika Yanura

Geboren in Montpellier, aufgewachsen in Münster und Berlin, macht die 25-Jährige bereits seit über 13 Jahren Musik. Was damals mit dem Schlagzeugspielen begann, ist heute ihre größte Leidenschaft: Das Schreiben und Singen ihrer eigenen Songs.

In ihrer Musik verbindet Ambre Vallet urbane Beats mit poppigen Melodien. Dabei kombiniert sie öfter Deutsch und Französisch. Denn in ihrem Herzen schlagen zwei Kulturen, die sie musikalisch prägen. In ihren Texten erzählt sie auf ehrliche und emotionale Art und Weise, was sie im Leben beschäftigt und berührt. Mit ihrer Musik trifft Ambre nicht nur Mitten ins Herz, sondern sie spricht auch gesellschaftskritische Themen auf ihre eigene charmante Art und Weise an.

Sessions

"Liquidity for Music" - Musik als alternative Anlageklasse

Jan Denecke, Ambre Vallet, Bernhard Heintzen, Anna Graf

Zusammenfassung
twelve x twelve hat in Zusammenarbeit mit der GEMA den weltweit ersten vollregulierten und technisch sicheren Music Token entwickelt, der Lizenzvergütungen aus Musik-Autor*innenrechten in Form von regulierten Wertpapierten handelt. Welche Chancen und Veränderungen ergeben sich durch diese Innovationen in der Musikbranche?
CASH
Musik
Podiumsdiskussion
Deutsch
Conference