Anna von Garmissen

she/her
Journalismusforscherin, Medienjournalistin
Anna von Garmissen
Photo credit / Image credit
Johanna Sebauer/HBI

Anna von Garmissen ist Journalismusforscherin am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI) in Hamburg. Dort ist sie seit 2021 vor allem für die deutsche Teilstudie der globalen Forschungsreihe "Worlds of Journalism" tätig.
Freiberuflich kümmert sich Anna um die Seminare des Deutschen Journalisten-Verbands in NRW und ist Co-Leiterin des Studien-Teams von ProQuote Medien.

Sessions

Wie steht es um den Journalismus in Deutschland? Kernergebnisse der repräsentativen Studie „Worlds of Journalism“

Wiebke Loosen , Anna von Garmissen

Summary
Erstmals seit acht Jahren gibt es repräsentative Daten zum Journalismus in Deutschland. Wie vielfältig sind die Redaktionen? Welchen Risiken sehen sich Medienschaffende ausgesetzt? Was halten sie für ihre wichtigsten Aufgaben? Wir stellen zentrale Befunde vor und diskutieren mögliche Auswirkungen.
Diversity
Journalism
Talk
German
Conference