Linda Dudacy

Programme Team Lead & Coordination
Linda Dudacy
Foto/Bild Credit
(c) Mina Gerngross

Seit 2014 ist Linda tief in die Berliner Veranstaltungs- und Festivalszene eingetaucht und hat sich mit Digitaler Kunst, Netzpolitik und Jugendkultur auseinandergesetzt.
Für die TINCON hat sie als Programmleitung zwei Jahre lang das Internet leer geschaut, war für die re:publica an 12 Stages gleichzeitig und hat als Veranstaltungsleitung für das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes Erlebnis- und Austauschformate entwickelt, die Menschen zu kreativen Innovationen bewegt haben. Seit 2022 arbeitet sie als freiberufliche Kuratorin und hat u.a. als Programmleitung für NEW NOW - dem Festival für Digitale Künste - das internationale Residenzprogramm geleitet und die Ausstellung co-kuratiert. 

#rpMoments 🚀 
2015 - 2016 Volunteer Management re:publica „Finding Europe“ & „TEN“
2017 - 2019 Programmleitung TINCON
2019 Track Team re:learn re:publica „tl;dr“
2022 Stage Management re:publica „Any Way the Wind Blows“
2023 Programmteam rp24 „Who Cares?“

Sessions

Meet the Track Teams

Nele Ouwens, Linda Dudacy

Zusammenfassung
Wer sind eigentlich die re:publica Track Teams? Und was machen sie genau? Wie läuft die Auswertung des CfP ab? Was macht besonders viel Spaß und was ist schwierig dabei? Kommt vorbei und lernt die #rp24 Track Teams kennen!
Bildung
Teilhabe & Zugang
This is FUN
Meetup
Deutsch
Conference