Programm

Sessiontyp
Sprache
Stage
Tracks
Tags
Specials
╱╲

9:00

╲╱
09:30
-
09:45
Conference
Die TINCON Berlin startet! Und sie wird größer und läuft länger als je zuvor – wie aufregend!!

Stage 5

Meetup Deutsch
09:45
-
10:15
Conference
Was will Karl Lauterbach auf TikTok? Tweetet Christian Lindner selbst? Wieso ist die AfD online so erfolgreich? Willkommen in der Welt der politischen Kommunikation!

Stage 4 / T

Kurz-Vortrag Deutsch TINCON
╱╲

10:00

╲╱
10:00
-
10:45
Conference
Eva und Franziska vom funk-Format Fakecheck stellen Aussagen aus beliebten TikToks vor: Darf Schokolade per Gesetz Rattenkot enthalten? Werden deutsche Atombunker reaktiviert? Wurde neulich ein neuer Kontinent entdeckt?

Stage 5

Rede mit! Deutsch TINCON
10:00
-
11:30
Hands On
Gewalt, Mobbing und Ausgrenzung verlagern sich zunehmend vom Schulhof ins Netz. Hate Speech trifft junge Menschen dabei häufig in ihrem Safe Space und kann zudem oft von einer breiten Öffentlichkeit mitgelesen werden.

Workshop 4

Workshop Deutsch TINCON
10:00
-
12:00
Hands On
Im Workshop „Fashion Upgrade“ geben wir deiner Alltagskleidung einen neuen Look. Ihr erstellt eigene Patches und Motive mit digitalen Tools, die mit dem Lasercutter und dem Plotter ausgeschnitten und anschließend auf Shirts und andere Kleidungsstücke übertragen werden.

Fabmobil

Workshop Deutsch TINCON
10:30
-
11:00
Conference

Stage 1

Vortrag Deutsch
10:30
-
11:00
Conference
Küssen kann man nicht alleine. Aber egal mit wem oder wie ihr es treibt: Wer sich nicht (oder falsch) informiert, riskiert, sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten zu infizieren.

Stage 4 / T

Rede mit! Deutsch TINCON
╱╲

11:00

╲╱
11:00
-
11:30
Conference
Das Abitur in Bayern gilt als besonders schwer. Aber ist es auch zu schwer für eine künstliche Intelligenz? Der BR hat ChatGPT gegen den Endgegner der Schulprüfungen antreten lassen. Wie hat sich ChatGPT geschlagen? Und was kann man aus dem Experiment für den Einsatz von KI in der Schule lernen?

Stage 5

Kurz-Vortrag Deutsch TINCON
11:15
-
12:15
Conference

Stage 1

Vortrag Deutsch
11:15
-
12:15
Conference
Wie und wo leben wir online, nachdem Elon Musk Twitter kaputt gemacht hat? Was macht das mit uns als Communities?

Stage 2

Podiumsdiskussion Deutsch Medien
11:15
-
11:45
Conference
Social Media ist voll mit Skincare-Tipps, einige Influencer:innen vertreiben ihre eigenen Produktlinien. Aber muss man wirklich zwanzig Euro für ein Serum ausgeben? Für eine SZ-Recherche haben Alexandra und Berit die Inhaltsstoffe und Preise von mehr als 8000 Hautpflegeprodukten verglichen.

Stage 4 / T

Vortrag Deutsch
11:45
-
12:30
Conference
Was muss sich dringend an der EU ändern? Wo ist sie jetzt schon besser als ihr Ruf? Und natürlich: Wie muss sich die EU entwickeln, um EUCH so richtig zu begeistern?

Stage 5

Podiumsdiskussion Deutsch TINCON
╱╲

12:00

╲╱
12:00
-
12:45
Conference
Wenn Hungern zur Normalität und Kranksein zum Ideal erklärt wird: In der sogenannten „Pro Ana“-Community werden online Essstörungen verherrlicht. In ihrem Talk auf der TINCON klärt Carla auf: Was macht „Pro Ana“ so gefährlich? Und was können wir gegen das Phänomen unternehmen?

Stage 4 / T

Vortrag Deutsch TINCON
12:00
-
12:45
Conference
Beim 26. WDR Europaforum werden Fragen zum Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" diskutiert. Nach der offiziellen Begrüßung von Tom Buhrow, Georg Pfeifer und Barbara Gessler, folgt ein Interview mit Prof. Dr. Mirjam Zadoff.

Stage 6

Podiumsdiskussion Deutsch WDR Europaforum
12:00
-
13:30
Hands On
LOL: Die Erde ist eine Scheibe, Angela Merkel ein Reptiloid und Bill Gates will uns alle chippen - kannste dir nicht ausdenken! DOCH!

Workshop 3

Workshop Deutsch TINCON
12:00
-
13:30
Hands On
Gewalt, Mobbing und Ausgrenzung verlagern sich zunehmend vom Schulhof ins Netz. Hate Speech trifft junge Menschen dabei häufig in ihrem Safe Space und kann zudem oft von einer breiten Öffentlichkeit mitgelesen werden.

Workshop 4

Workshop Deutsch TINCON
12:00
-
13:00
Conference
17 Ziele, die die Welt verändern: Damit beschäftigen wir uns bei „17Ziele – Der Podcast“. Denn Klimaschutz, Armut und Frieden sind Themen, die uns alle angehen. Was kann unser Beitrag für die Umwelt, zu fairen Standards in der Arbeitswelt und gegen Ausbeutung sein?

17Ziele Podcast Booth

Gespräch Deutsch
12:30
-
13:30
Conference
This talk explores the repair of objects and landscapes, focusing on how these experiences can teach us a more meaningful stance toward the world - as well as how digital culture can either impede or support this stance.

Stage 1

Vortrag Englisch
12:30
-
13:00
Conference
Der Rechtsanwalt, Philosoph, Publizist und Moderator Michel Friedman geht mit Dalia Grinfeld, der Stellvertretenden Direktorin für Europäische Angelegenheiten bei der Anti-Defamation League (ADL) in einen Austausch über die aktuelle Lage von Jüd*innen in Deutschland. Shelly Kupferberg moderiert.

Stage 2

Gespräch Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
Dieser Vortrag stellt die aktuelle Lage der XR-Branche dar. Was ist der Status Quo von Hard-, und Software? Was hat es mit dem Begriffsdschungel um XR, Metaverse und Spatial Computing auf sich? Sehen wir eine weitere Iteration der mobilen Plattformökonomie Apple vs Android auf uns zukommen?

Stage 3

Vortrag Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
"KI birgt Chancen & Risiken." Diese Erzählung stellt eine falsche Balance her und beschränkt Diskussion darüber, was denkbar & wünschenswert ist, im Sinne von "KI"-Unternehmen. Wir – Aktivist*innen, Journalist*innen, Entwickler*innen – müssen zeigen, dass "we care" - let's reclaim the debate!

Stage 7

Vortrag Deutsch Wissenschaftsjahr
12:30
-
13:00
Conference
Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner und Josephine Ballon, Geschäftsführerin von HateAid diskutieren darüber, wie die Demokratie geschützt und gefördert werden kann – im Alltag, im Netz und in den Institutionen.

Stage 8

Podiumsdiskussion Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
The current global crises demonstrate that human strategies based on exploitation have come to an end. These strategies, now leading to failure, are reflected in games and their mechanics: it's all about winning, accruing possessions, conquering new worlds.

Stage 9

Kurz-Vortrag Englisch Wissenschaftsjahr
12:30
-
13:30
Conference
Was haben die rote Pille aus „Matrix“, Captain America und Lobbyarbeit im EU-Parlament gemeinsam? Sie alle werden von antifeministischen Bewegungen genutzt, um ihre Hass-Botschaften zu verbreiten. Antifeministische Strategien rücken als trojanisches Pferd in die Mitte der Gesellschaft. Was tun?

Stage 10

Podiumsdiskussion Deutsch
12:30
-
13:30
Conference
Klickarbeiter:innen, Lieferdienstfahrer:innen – Plattformarbeit hat es auf die Agenda der EU geschafft. Wird mit der Platform-Workers-Directive alles besser? Ein Gespräch dazu, wem diese Rechte nützen, wer erfasst und wer ausgeschlossen wird.

Stage 11

Podiumsdiskussion Deutsch Forum Digitalpolitik
12:30
-
13:00
Conference
Online Sicherheit für vulnerable Zielgruppen ist ein holistisches Problem, das gemeinsam mit staatlicher Regulierung, den Plattformen und auch mit User Behaviour bewältigt werden sollte. Die mehrfache Marginalisierung und damit verbundene Mehrdimensionalität des Online Hasses und der Unsicherheit.

Park Stage

Rede mit! Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
Alle reden über ChatGPT, Stable Diffusion und Midjourney – vor allem in der Tech-Szene. Doch was ist eigentlich mit den Beschäftigten selbst? Wie erleben sie es, wenn ihre alltägliche Arbeit von generativer KI betroffen ist? Diese Perspektive stellen wir in den Mittelpunkt dieser Session.

Atrium

Vortrag Deutsch
12:30
-
13:30
Conference
Digital infrastructures often reinforce monopolies, emit carbon and reproduce injustices. In this panel, we want to understand possibilities and constraints of the term 'digital infrastructures', and highlight pathways to build infrastructures that center justice, sustainability and care.

Speak Up Stage

Podiumsdiskussion Englisch Forum Digitalpolitik
12:30
-
13:30
Conference
Das funk-Format ATLAS liefert jede Woche Geschichten aus dem Ausland. Dafür arbeitet es eng mit den ARD-Korrespondent*innen weltweit zusammen. Wie diese Synergien nahbare, tiefgründige Auslandsberichterstattung auf YouTube ermöglichen, erklären ATLAS und die Korrespondent*innen der ARD.

ARD Perspective Lab

Gespräch Deutsch
12:30
-
13:30
Conference
Wie machen wir präzise, gesicherte Informationen für die Gen Z zugänglich? Auf diesem Panel sprechen die Macherinnen, Macher und Hosts der funk-Formate Beyond Gossip, HYPECULTURE und Fakecheck darüber, wie sie Infos unterhaltsam, zielgruppengerecht und transparent auf YouTube und TikTok aufbereiten.

ZDF Meet Up Corner

Rede mit! Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
Viele begehen den derzeitigen Krisen mit Ohnmacht. Zumal wir wenig Zeit haben, uns ohnehin gestresst fühlen und ständig mit neuen Informationen und Schreckensnachrichten bombardiert werden. Dieser Vortrag zeigt auf, wie wir damit besser umgehen, unsere Zeit besser nutzen und wirksamer sein können.

Lightning Box 1

Vortrag Deutsch
12:30
-
13:00
Conference
In times of multiple crises, a lot of citizens feel disconnected and increasingly mistrust institutions. With our mobile lab, Kiezlabor, we explore how inhabitants, administration and civil society actors can engage in shaping the neighbourhoods and communities they desire.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Englisch
12:30
-
14:30
Hands On
»Discourse, Data, and Dragons« is a Serious Game for 6-12 players who fight against species extinction, marine pollution and climate catastrophe with their own ideas. The course of action will be subject to constant discussion and renegotiation – and the clock is ticking.

Workshop 1

Workshop Englisch Wissenschaftsjahr
12:30
-
14:30
Hands On
In diesem interaktiven Workshop nehmen wir Bilder und Ausreden der Klimakommunikation unter die Lupe. Was hat die Kommunikation über die Klimakrise für Auswirkungen auf unsere Emotionen und damit auf unsere Veränderungsbereitschaft? Wie können wir Ausreden entlarven und was darauf antworten?

Workshop 2

Workshop Deutsch
12:30
-
13:30
Hands On
Coffee is a hands-on, sensory, and social experience. Come swap recipes and experiences with us in a “prepare cafe” makerspace-style setting to build a coffee maker and to BIWO —Brew It With Others: coffee, tea, or mate, under the concept of critical making: making things that make sense.

Makerspace

Workshop Englisch
12:30
-
13:30
Conference
We’d like to invite you to eat with us and meet with us. Let’s have Samosa and Milk Tea together and exchange ideas, questions, and perceptions about India. Let’s have fun, let’s be serious, let’s discuss. Let’s just talk.

Home Base

Meetup Englisch
12:30
-
13:30
Conference
Digital Streetwork, Online-Streetwork, aufsuchende Arbeit im Netz. Wir möchten mit diesem Meet-Up eine Plattform zum Austausch für alle schaffen, die solche Ansätze anbieten oder auch spannend finden.

Meet Up 1

Meetup Deutsch
12:30
-
13:30
Conference
"Ich wünsch' mir Analsex, hast du Lust?" Oder auch: "Ja, ich liebe es anal!" Zu sagen, welchen Sex wir wollen, erfordert Mut, sich zu öffnen. Lasst uns gemeinsam explorieren, welche Räume wir dafür brauchen.

Pop-up Space

Meetup Deutsch
12:40
-
13:30
Conference
Wie gut die Macher der Serie selbst bei einer Reality-TV-Challenge abschneiden würden? Das zeigen Emil, Oskar und Max live auf der TINCON! Außerdem erzählen sie, wie sie es mit ihrer Serien-Idee zu den großen Streamern geschafft haben und welche Pläne sie mit ihrer Firma für die Zukunft haben.

Stage 5

Podiumsdiskussion Deutsch TINCON
12:45
-
13:30
Conference
Das 26. WDR Europaforum findet unter dem Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" und erstmals auch auf der re:publica 24 statt. In dieser Session spricht Sabine Scholt mit Wolfgang Schmidt, Chef des Bundeskanzleramts.

Stage 6

Gespräch Deutsch WDR Europaforum
╱╲

13:00

╲╱
13:00
-
13:30
Conference
Düzen Tekkal ist Menschenrechtsaktivistin, Journalistin und Filmemacherin. Sie spricht über ihr Engagement und ihren Aktivismus für Freiheit, Demokratie und die Menschenrechte.

Stage 2

Gespräch Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Die Folgen des Klimawandels sind auch in Deutschland längst Wirklichkeit – Klimaschutz und Klimafolgenanpassung sind wichtig und dringend. Wir wollen mit fachkundigen Gästen darüber sprechen, was im Wettlauf mit der Zeit jetzt zu tun ist.

Stage 3

Podiumsdiskussion Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Sich abends auf dem Nachhauseweg unsicher zu fühlen und die letzten Meter bis zur Haustür schon mit gezücktem Schlüssel in der Hand zu rennen? Um diesem unangenehmen Gefühl etwas entgegenzusetzen, hat Nour mit 16 Jahren ihre eigene App “Safe Space” entwickelt.

Stage 4 / T

Kurz-Vortrag Deutsch TINCON
13:00
-
13:30
Conference
KI hält immer mehr Einzug in Unternehmen und Agenturen. Spätestens mit Copilot-Software wird diese Technologie elementarer Bestandteil von Texten, Grafiken und Code sein. Doch welche Auswirkungen hat diese Entwicklung auf das Urheberrecht, die Kreativen und die Gesellschaft?

Stage 7

Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Sexroboter dienen dem Menschen dazu, mit ihm Sex zu haben. Jederzeit und in jeder Form. Damit all dies gut funktioniert, muss der Roboter mit Daten gefüttert werden - mit sehr vielen Daten. Dies birgt allerdings erhebliche rechtliche und ethische Implikationen.

Stage 8

Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Bis 2050 wird sich die Anzahl der an Demenz erkrankten Menschen verdoppelt haben. Die innovative Webapplikation ARTEMIS Digital des Städel soll das emotionale Wohlbefinden und die Lebensqualität von Menschen mit Demenz fördern. Gleichzeitig soll die Bindung zu ihren Angehörigen gestärkt werden.

Stage 9

Kurz-Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Die Arbeitswelt verändert sich, während das Betreuungsystem so starr ist wie eh und je. Flexibilisierung ist immer noch ein Stück weit Tabu, wenn es um Kleinkindbetreuung geht. Dabei könnte sie allen Beteiligten helfen. Was schon geht und was ginge, wenn wir wirklich wirklich wollten.

Park Stage

Kurz-Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Gesellschaftliche Missstände werden oft anhand von Einzelfällen erzählt. Mit unseren Beteiligungsrecherchen zeigen wir das System dahinter und lassen die Betroffenen selbst erzählen. So werden Strukturen sichtbar und der Druck auf politisch Verantwortliche wächst.

Atrium

Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Wie sieht der Verlag der Zukunft aus? (Spoiler: Wir wissen es leider nicht.) Wir nehmen euch mit auf die wilde Gründungsreise vom Arbeitsmagazin Neue Narrative und teilen 5 Prinzipien aus unserem neuen Medienbaukasten NeueMedien.org mit dir.

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
13:00
-
13:30
Conference
Digitale Bürgerbeteiligung braucht interessante Projekte und die richtige Software. In Berlin kommt für die Beteiligungsplattform mein.berlin.de die quelloffene Software Adhocracy zum Einsatz. Mehr als 80.000 Kommentare von 38.000 Benutzer:innen zeigen, dass es in Berlin viel zu diskutieren gibt.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
13:40
-
14:00
Conference
Die halbe Tech-Welt spricht über Apple Vision Pro, doch in Europa hat kaum jemand die neue Technologie ausprobieren können. Bis jetzt! Denn ARTE zeigt euch auf der TINCON, wie die Zukunft aussehen könnte und wie man mit Augen, den Händen und der Stimme durch eine völlig neue Technologie navigiert.

Stage 5

Kurz-Vortrag Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
Die Bundesregierung versinkt im Ampel-Chaos, viele ambitionierte Versprechen aus dem Koalitionsvertrag erweisen sich als zerplatzende Luftblasen. Auch wenn es oft nicht danach aussieht: Eine bessere digitale Zukunft ist immer noch möglich.

Stage 1

Vortrag Deutsch Forum Digitalpolitik
13:45
-
14:15
Conference
Without care work, everything collapses - and yet care work is constantly devalued, pushed to the margins of our lives. Author and political scientist Emilia Roig will talk about how we can recenter care in society and what a vision for the future might look like.

Stage 2

Vortrag Englisch
13:45
-
14:45
Conference
India has undergone a digital revolution over the past 15 years and has become an important market for technology companies. While this transformation has benefited millions, giving them access to online financial services and improved digital infrastructure, it also poses challenges.

Stage 3

Podiumsdiskussion Englisch
13:45
-
14:30
Conference
Egal, ob ihr selbst schwul, lesbisch, trans oder einfach nur euren queeren Freund*innen unterstützen wollt - hier erfahrt ihr alles, um perfekt für den kommenden Pridemonat vorbereitet zu sein und die Fragen eurer Eltern (und eure eigenen) beantworten zu können.

Stage 4 / T

Kurz-Vortrag Deutsch TINCON
13:45
-
14:30
Conference
Das 26. WDR Europaforum findet unter dem Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" und erstmals auch auf der re:publica 24 statt. In diesem Panel spricht Eva Lindenau mit Susanne Hyldelund, Sylvie Goulard, Ulf Buermeyer und Dieter Rucht.

Stage 6

Podiumsdiskussion Deutsch WDR Europaforum
13:45
-
14:45
Conference
5 Newsletter-Creator, 5 Strategien, 1 Talk: Wie verdiene ich Geld mit meinem Newsletter? Und wie nicht? Paid vs. Free? Essay vs Service? Wir verraten dir unsere Zahlen und Strategien. Zusammen haben wir mehr als 30.000 Subscriber und gehören zu den größten Newslettern Deutschlands.

Stage 7

Podiumsdiskussion Deutsch
13:45
-
14:15
Conference
Studien zeigen: Durch eine massive mediale Vernachlässigung des Globalen Südens kommen 85% der Weltbevölkerung kaum in den Medien vor. Auch in den ö/r Medien nicht. Selbst wenn dort z.B. Kriege, Hungersnöte oder Epidemien erhebliche Opferzahlen mit sich bringen. Anderes ist immer wichtiger...

Stage 8

Vortrag Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
How can Digital Public Goods contribute to digital self-determination? A DPG trio: entrepreneur, policy-maker, and investor will unpack how international policy, ecosystem development and equitable capital flows can support the next generation’s ability to own their digital future.

Stage 9

Podiumsdiskussion Englisch
13:45
-
14:15
Conference
Tech companies like Amazon have quietly become our neighbors in cities. They are gaining governmental power and are often perceived as a standard. But there is hope. Glitches allow us to hack privatized public infrastructures, helping us care for and change the code our society is built on.

Stage 10

Vortrag Englisch Forum Digitalpolitik
13:45
-
14:45
Conference
Community Management kann Hass verdrängen und Netzräume schaffen, in der sich alle sicher fühlen können. Doch was braucht es dazu und wie haben sich die neuen Ansätze bewährt - auch damit die Community Manager*innen nicht selber vom Hass überwältigt und in den Burn-out getrieben werden.

Stage 11

Podiumsdiskussion Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
Einige Plattformen versprechen Zugang zu „fast care", kümmern sich jedoch hauptsächlich um ihre Profite. Aufbauend auf einer Profilanalyse und Interviews mit selbstständigen Care-Arbeitenden zeigt der Vortrag wie Plattformen auf den Qualifikationen von Sorgearbeiter:innen trittbrettfahren.

Park Stage

Vortrag Deutsch
13:45
-
14:15
Conference
Die Digitalisierung des Zahlungsverkehrs birgt das Potential, Dynamiken sozialer Ungleichheit zu verschärfen. Wer von der Infrastruktur ausgeschlossen ist, über die ein Großteil der täglichen Transaktionen in modernen Gesellschaften abgewickelt wird, ist von der Gesellschaft ausgeschlossen.

Atrium

Vortrag Deutsch Forum Digitalpolitik
13:45
-
14:45
Conference
Climate catastrophe, rising populism, devastating wars, infringement on academic freedom. We live in troubled times. There is hence a growing demand for impact-driven and engaged scholarship to address societal grand challenges. What does this mean for the future of academia?

Speak Up Stage

Meetup Englisch Wissenschaftsjahr
13:45
-
14:45
Conference
"Echt – unsere Jugend" und die "VIVA-Story" gehören zum erfolgreichsten Non-Fiction-Content in der ARD Mediathek. Welche Zutaten braucht ein modernes Storytelling von Musikgeschichte? Collien Ulmen-Fernandes, Joanna Gawronska und Kristian Costa-Zahn diskutieren darüber.

ARD Perspective Lab

Podiumsdiskussion Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
Taliban-Herrschaft in Afghanistan, Klimawandel, Krieg und Leid: Die Welt wirkt ziemlich düster, das will doch niemand mehr hören. Oder doch? Wie man konstruktiv auf die Krisen der Welt blicken kann, zeigt das "auslandsjournal" in neuen, digitalen Formaten.

ZDF Meet Up Corner

Podiumsdiskussion Deutsch
13:45
-
14:15
Conference
Wie kann es Berufsgruppen, die ortsgebunden arbeiten trotzdem ermöglicht werden Fürsorgearbeit zu leisten und beruflich zufrieden und ausgelastet zu sein?

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
13:45
-
14:15
Conference
Innovationen in der Pharmawelt dauern lang – Zeit, in denen Patientinnen und Patienten nicht so geholfen wird, wie sie es brauchen. Digitalisierung und v.a. Data Science und KI helfen uns, neuartige und dringend benötigte Therapien schneller zu entwickeln.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
13:45
-
14:45
Hands On
Join us for a one-hour IoT workshop where Hubiquitous EU project will showcase their innovative solution box. During the workshop, you will have the opportunity to learn about the features and benefits of the Solution Box designed to streamline and enhance IoT deployments.

Makerspace

Workshop Englisch
13:45
-
14:45
Conference
ACADEMIA IS DEAD - LONG LIVE FAST MEDIA! In kurzen, Social Media optimierten Clips in Tradition der vielfach gelayerten www-Ästhetik nähert sich das Duo Lennert&Ploeger der Kluft zwischen Medienwissenschaft und digital media Content. Forschung als streitbares Spektakel zwischen Echtzeit und Endzeit.

Home Base

Gespräch Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
Wie können Menschen mit Migrationsbiografie in der Einwanderungsgesellschaft besser repräsentiert werden? Welche Rolle spielen die Medien dabei? Wir von „Migratöchter“ und „njette Mädchen“ wollen über unsere Erfahrungen sprechen, diese Fragen kritisch beleuchten und uns mit euch austauschen.

Meet Up 1

Meetup Deutsch
13:45
-
14:45
Conference
Erwartungen an Archive verändern sich durch die Digitalisierung. Die ursprüngliche Arbeit als Gedächtnisinstitutionen mit Bildungsangeboten entwickelt sich weiter. Wie kann KI den Archiven dabei helfen, ihre Rolle als Datengeber*innen und Gatekeeper der Datenqualität digitaler Bestände zu erfüllen?

Pop-up Space

Meetup Deutsch
13:45
-
16:00
Off Stage
Wie können wir uns besser um unsere Städte, Gemeinden und Landkreise kümmern? Und wie kann uns die Digitalisierung dabei unterstützen? Wir haben ein Strategiespiel für die gemeinwohlorientierte und nachhaltige Stadtentwicklung im digitalen Zeitalter entworfen. Kommt und testet es mit uns!

Popticum

Spiele Deutsch
╱╲

14:00

╲╱
14:00
-
15:00
Conference
17 Ziele, die die Welt verändern: Damit beschäftigen wir uns bei „17Ziele – Der Podcast“. Denn Klimaschutz, Armut und Frieden sind Themen, die uns alle angehen. Was kann unser Beitrag für die Umwelt, zu fairen Standards in der Arbeitswelt und gegen Ausbeutung sein?

17Ziele Podcast Booth

Gespräch Deutsch
14:00
-
14:45
Off Stage
What role can technology play in an ecosystem of care for people and life on Planet? A sincere approach is to look at technology in a permaculture context. Permaculture offers a universal set of ethics and design principles applied to seven intertwined action domains.

Makerspace Exhibition

Sonderformat Englisch
14:05
-
14:30
Conference
Updates zum Comeback von Bibisbeautypalace, Selena Gomez’ Reaktion auf Bodyshaming, und Tory Lanez’ Strafe – das klingt für dich einfach nur nach Lästern über Stars und Influencer*innen? Muss es aber nicht so sein!

Stage 5

Kurz-Vortrag Deutsch TINCON
14:15
-
14:45
Conference
Generative KI birgt große Chancen und Risiken! Beides wollen wir in diesem Vortrag beleuchten, mit einem differenzierten Blick auf die postiven Effekte aber auch in Hinblick auf die Auswirkungen auf Desinformation, unsere Wahrnehmung von Realität und wie wir damit gesellschaftlich umgehen können.

Stage 2

Vortrag Deutsch
14:15
-
14:45
Conference
In diesem Vortrag blickt CityLAB Berlin-Direktor Benjamin Seibel zurück auf fünf Jahre Digitalisierungs- und Transformationsarbeit an der Schnittstelle von Behörden und Stadtgesellschaft.

Stage 8

Vortrag Deutsch
14:15
-
14:45
Conference
The EU is building a technological fortress to protect its borders from migrants. This talk will argue that injecting “AI” into it will not “solve” the complex issues around migration — on the contrary, this will only further entrench the current dehumanizing and discriminatory status quo.

Stage 10

Vortrag Englisch Forum Digitalpolitik
14:15
-
14:45
Conference
Schlaf ist eines unserer Grundbedürfnisse. Er ist nicht nur für Regeneration und Lernen bedeutsam, sondern auch für unsere Fähigkeit, Beziehungen aufzubauen, feinfühlig zu sein und uns um andere sorgen zu können. Trotz dieser Bedeutung schlafen wir zu wenig und zu schlecht. Das sollten wir ändern!

Atrium

Vortrag Deutsch
14:15
-
14:45
Conference
Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, sind Pflegekräfte aus aller Welt notwendig. Um in Deutschland zu arbeiten brauchen sie oftmals die Anerkennung ihrer Berufsqualifikation. Was steckt eigentlich dahinter? Dauern die Anerkennungsverfahren wirklich so lange? Was können wir verbessern?

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
14:15
-
14:45
Conference
Wohnungsmangel, Fachkräftemangel, Inflationskrise. Wir WirtschaftsredakteurInnen werfen mit hartem Stoff um uns. Kann man das auch leichter und zugänglicher erzählen? Ein bisschen persönlicher? Ja! Das ist der Anspruch der beiden neuen Wirtschaftspodcasts „Crashkurs“ und „What The Wirtschaft?!“.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
14:30
-
15:00
Conference
Das 26. WDR Europaforum findet unter dem Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" und erstmals auch auf der re:publica 24 statt. In dieser Session spricht Markus Preiß mit Dr. Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission.

Stage 6

Gespräch Deutsch WDR Europaforum
╱╲

15:00

╲╱
15:00
-
15:30
Conference
Selten war die Zukunft mit so vielen und großen Unsicherheiten behaftet wie heute: Krieg, Klima, Inflation... Gaub zeigt durch ihre Forschung, wie der Mensch die »Zukunft« imaginiert, konstruiert und real erschafft. Und appelliert an uns den Glauben an die Selbstgestaltung nicht zu verlieren.

Stage 1

Vortrag Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
In this talk, I present the major findings of the book Prison Media: Incarceration and the Infrastructures of Work and Technology published with MIT Press in 2023.

Stage 2

Vortrag Englisch
15:00
-
15:30
Conference
Jenseits von Bedrohungsszenarien und bloßem Optimismus diskutieren wir einen realistischen Weg wie KI unsere Demokratie stärken kann. Angesichts eines schwindenden Vertrauens in Demokratien weltweit stehen konkrete Potenziale von KI, die bereits jetzt global genutzt werden, im Fokus der Diskussion.

Stage 3

Podiumsdiskussion Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Wir kümmern uns um KI in der Bildung! Gemeinschaftlich haben wir bildungspolitische Handlungsempfehlungen für eine offene Bildungs-KI entwickelt: Gegen Intransparenz und Kommerzialisierung – für mehr Offenheit und Mitbestimmung. Wir stellen die Empfehlungen vor und rufen zu weiteren Aktivitäten auf.

Stage 4 / T

Gespräch Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Julian Assange sitzt seit über vier Jahren in einem Londoner Hochsicherheitsgefängnis. Nachdem er 2010 mit WikiLeaks Kriegsverbrechen der U.S. Army enthüllt hat, wollen die US-Regierung und ihre Geheimdienste ihn wegen Spionage verurteilen lassen. Ein Präzedenzfall im Kampf um die Medienfreiheit.

Stage 5

Podiumsdiskussion Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
Das 26. WDR Europaforum findet unter dem Motto "Unter Druck – wie behauptet sich die EU gegen Populismus, Extremismus und Nationalismus?" und erstmals auch auf der re:publica 24 statt. In dieser Session stellen TikTok-User*innen ihre Fragen an Dr. Ursula von der Leyen.

Stage 6

Rede mit! Deutsch WDR Europaforum
15:00
-
15:30
Conference
Mehr Perspektivenvielfalt in deutschen Redaktionen! Das meint Vielfalt in Bezug auf Herkunft, Geschlecht, sozioökonomischen Status, politische Weltanschauung - und ostdeutsche Perspektiven! Wir sprechen über Projekte wie "Voices of Brandenburg“ zur Förderung ostdeutscher Stimmen im Journalismus.

Stage 7

Podiumsdiskussion Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
Junge Menschen werden mit Social-Media-Trends und Challenges sowie unterschiedlichen Influencer-Vorbildern bombardiert. Wie wirkt sich das auf die Mentale Gesundheit von jungen Menschen aus? Und wie kann ihnen der digitale Raum umgekehrt helfen, mit belastenden Situationen umzugehen?

Stage 8

Podiumsdiskussion Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Im Jahr 2057 werden wir vielleicht alle weiter im Norden leben, eventuell gar nicht mehr arbeiten und auf unserer Speisekarte steht Mammut à la Bordelaise. Ist das die Zukunft, die wir wollen? - Soviel ist klar: Wir sind der Zukunft nicht ausgeliefert, wir haben sie in der Hand. Lasst uns reden!

Stage 9

Rede mit! Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
How can mutational and queer identities cultivate resistance to genetic fatalism and gender bias at the dawn of the emerging genetic era? This talk unravels the creative project Self-Care and its interventions, as a framework to rearticulate notions of care toward embodied differences.

Stage 10

Vortrag Englisch
15:00
-
16:00
Conference
Können Gespräche mit Chatbots, die mit Textnachrichten von Verstorbenen trainiert wurden, uns helfen, loszulassen, alte Wunden zu heilen oder gar Traumata zu verarbeiten? Oder vergiften virtuelle Avatare unseren natürlichen Trauerprozess?

Stage 11

Rede mit! Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Das Factchecking benötigt Hilfe - besonders bei Desinformationen zu den Wahlen in diesem Jahr: Wie können "Trustchecking", "Prebunking" und "Factchecking" am besten zusammen gegen Falschmeldungen wirken? Die Stärken und Schwächen dieser Ansätze - kurz diskutiert und ausprobiert.

Park Stage

Vortrag Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
9 Millionen Menschen bewegen sich aktuell in Deutschland durch ihre Wechseljahre: Unternehmerinnen, Gründerinnen, Arbeitnehmerinnen. Gesellschaftliche Aufklärung und medizinische Begleitung sind rar. Wir fragen: Macht die eigene Transformationserfahrung Frauen 47+ zu besseren Change Managerinnen?

Atrium

Vortrag Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Nach langem Tauziehen der Behörden wurde das Digitale-Dienste-Gesetz endlich auf den Weg gebracht. Damit startet auch Deutschland in die neue Ära der Plattformaufsicht. Doch was heißt das ganz praktisch? Wie gut gelangen Forschende zu Plattformdaten? Wird Journalist*innen kompetent geholfen?

Speak Up Stage

Podiumsdiskussion Deutsch Forum Digitalpolitik
15:00
-
16:00
Conference
Wie kann sich eine Traditionsmarke wie die Sportschau auf dem Medienmarkt der Zukunft behaupten? Die Köpfe hinter der Marke erläutern, wie sie ein digitales Portfolio aufbauen, um weiter relevant zu bleiben und präsentieren unter anderem das neue Sportschau-Angebot für die Nutzung im Auto.

ARD Perspective Lab

Gespräch Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
Wir waren uns so sicher: Die Demokratie ist gekommen, um zu bleiben. Doch was, wenn sie ein Auslaufmodell ist? Auf der ganzen Welt sind Rechtspopulistinnen und Rechtspopulisten auf dem Vormarsch und haben sich als Alternative zur repräsentativen Demokratie in Stellung gebracht.

ZDF Meet Up Corner

Podiumsdiskussion Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
Demokratie stärken auf kommunaler Ebene: Mit Bürger*innenbeteiligung ist das möglich. Damit bei Partizipationsangeboten nicht nur die Selbstbewussten, Diskurs- und Ressourcenstarken das Wort ergreifen, muss Beteiligung inklusiver werden. Wie lassen sich "stille" und "unsichtbare" Gruppen aktivieren?

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
15:00
-
15:30
Conference
Wer das Gehirn versteht, versteht die Welt besser – und sich selbst! Im Podcast „Das Leben des Brain“ informiert Gehirnexperte und Journalist Bent Freiwald über aktuelle Erkenntnisse, neurowissenschaftliche Fun Facts und hartnäckige Mythen rund um unser Gehirn.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
15:00
-
16:00
Hands On
Im World Café werden aktuelle Praxisbeispiele der Nutzung von KI in Medizin und Gesundheit exploriert. Zudem wird diskutiert, welches Wissen und welche Kompetenzen für die reflektierte Nutzung dieser KI-Technologien und -Tools von Seiten der Ärzt:innen und Patient:innen vorhanden sein sollten.

Workshop 1

Workshop Deutsch
15:00
-
16:00
Hands On
Sprachmodelle und KI-Bildgeneratoren haben Vorurteile. Ein KI-Text über ein Krankenhaus liefert fast nur männliche Ärzte und weibliche Pflegerinnen. Ist das schlimm? Drehen wir den Spiess um: Nutzen wir diese Modelle als Sensorium für verborgene diskriminierende Strukturen.

Workshop 2

Workshop Deutsch
15:00
-
17:00
Off Stage
In diesem Workshop zeigen wir euch, wie man mit Python ein eigenes Bildklassifizierungssystem trainiert, am Beispiel der "Luftbildanalyse" von Lego-Autos und Bäumen in einer Miniaturstadt. Benötigt wird technisches Grundverständnis, ein Laptop und eine Webcam.

Workshop 3

Sonderformat Deutsch
15:00
-
16:00
Hands On
Dieser MINT-Campus-Workshop führt in das Konzept Neurodiversität ein. Mit Ideen für neurodivers-freundliche digitale Räume wird das Lernen und Arbeiten von neurodivergenten Menschen inklusiver. Die Stärken von neurodivergenten Menschen sind der Schlüssel einer inklusiven digitalen Welt!

Workshop 4

Workshop Deutsch
15:00
-
16:00
Hands On
The Open Mill goal is to create an equipped yarn lab in Nigeria with open-source tools to prototype and design new aesthetics by reusing textile waste. The DIY session will present the future of independent textile production.

Makerspace

DIY Englisch
15:00
-
16:00
Conference
Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit steht die re:publica vor den selben Herausforderungen wie viele Organisationen. In diesem Q&A könnt ihr uns dazu fragen stellen.

Home Base

Gespräch Deutsch
15:00
-
16:00
Conference
We're here to meet our community! Whether you have been funded by Prototype Fund, have questions about funding or want to talk about FOSS funding in general, come say hi.

Meet Up 1

Meetup Englisch
15:00
-
16:00
Conference
Bürgerbeteiligung ist als Form des demokratischen Meinungsaustauschs heute nicht mehr wegzudenken. In Berlin verbinden die „Räume für Beteiligung“ den persönlichen Kontakt zu den Bürger:innen mit der digitalen Beteiligungsplattform mein.berlin.de Der demokratische Diskurs gewinnt.

Pop-up Space

Meetup Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Sind Empathie und Mitgefühl erlernbar wie ein Musikinstrument oder Sport? Warum ist es besonders in Zeiten politischer Krisen so wichtig, sich auf die mentale Gesundheit und deren Training zu konzentrieren?

Stage 1

Vortrag Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Generative AI is all the rage, but it’s very computationally intensive. To power their AI fantasies, cloud providers are planning a significant expansion of data centers, but their material costs are fueling a growing backlash. How much computation do we actually need to build a better world?

Stage 2

Vortrag Englisch
15:30
-
16:00
Conference
Falschbehauptungen richten großen Schaden an. Stefan Voß zeigt Euch, wie man mit einfachen Techniken Fakes entlarven kann, auch ohne Profi zu sein. Im Widerstand gegen Lügen und Irrtümer sieht der Verifikations-Experte der dpa vor allem den Journalismus in der Pflicht - aber alle können mitmachen.

Stage 3

Vortrag Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Das Übermorgen verstehen, um morgen relevant zu bleiben! Andrea Schafarczyk, Arne Orgassa und Igor Schwarzmann diskutieren innovative Ansätze zur strategischen Planung, die nicht nur den WDR zukunftsfit machen, sondern die gesamte Branche inspirieren können.

Stage 6

Podiumsdiskussion Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Staaten erlassen Gesetzesartikel mit einem "Recht auf Nichterreichbarkeit". Möglichst wenig Bildschirmzeit für Kinder und Jugendliche fordern der umstrittene Hirnforscher Manfred Spitzer und der Sozialpsychologe Jonathan Haidt. Brauchen wir wirklich mehr Digital Detox?

Stage 7

Vortrag Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Der Klimawandel gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Klimaneutralität lässt sich nur erreichen, wenn wir alle anders wirtschaften und handeln. Neue, digitale Technologien sind ein Teil der Lösung. Wie lässt sich der Umbau der Wirtschaft finanzieren und welchen Rahmen braucht es?

Stage 8

Podiumsdiskussion Deutsch
15:30
-
16:00
Conference
Humanity is not decarbonizing decisively enough. In a few decades from now, we will likely live on a planet with 2 degrees of global warming. Without solar geoengineering, billions of people will suffer unbearable consequences. Reflecting sunlight into space will be our best option to gain time.

Stage 10

Vortrag Englisch Wissenschaftsjahr
15:30
-
16:00
Conference
Marode und unterfinanziert: Deutschlands Infrastruktur wurde über Jahrzehnte zusammengespart. Wo hat der Staat investiert, wo nicht? Wie können uns Datenquellen einen Blick in den Zustand unserer Infrastruktur geben?

Lightning Box 1

Vortrag Deutsch Forum Digitalpolitik
15:30
-
16:00
Conference
Wie machen uns Apps süchtig? Kontrollieren wir noch unsere Bildschirmzeit oder kontrolliert die Technologie uns? Wie können wir bewusster mit sozialen Medien umgehen und unser Wohlbefinden steigern? Es ist Zeit, die Verantwortung und Konsequenzen zu hinterfragen!

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
╱╲

16:00

╲╱
16:15
-
17:15
Conference
Es war der Scoop zu Beginn des Jahres: Wir berichten über die Folgen der CORRECTIV-Recherche, für die AfD und die Debatte um ein mögliches Verbotsverfahren aber auch, was sie in anderen Parteien und in der Zivilgesellschaft ausgelöst hat.

Stage 1

Vortrag Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Our conversations online are dominated by US tech companies whose rules and algorithms are intransparent. The panel discusses how cooperation within the Public Spaces Incubator may help to face the US platforms' competition in civic discourse respecting of Public Service Media's rules and values.

Stage 2

Podiumsdiskussion Englisch
16:15
-
17:15
Conference
We will discuss questions related to consumers, sustainability & technology with an expert for digital product passports, with a workers’ rights advocate from Bangladesh, with a consumer protection expert, and with you.

Stage 3

Podiumsdiskussion Englisch
16:15
-
17:15
Conference
Wie können marginalisierte Communitys ihr Wissen frei zugänglich und nutzbar und gleichzeitig sicher ins Netz stellen? Wir setzen uns mit Fragen von Fürsorge und Macht sowie dem Wechselspiel von Sichtbarkeit und Risiko im Kontext freier Lizenzen auseinander.

Stage 4 / T

Podiumsdiskussion Deutsch Wissenschaftsjahr
16:15
-
16:45
Conference
Wir fragen, sie antworten: Bots von Alexa bis ChatGPT. Doch was passiert eigentlich genau zwischen der Frage und der Antwort? Im Gespräch mit der Tech-Journalistin Svea Eckert erklärt die KI-Expertin Barbara Hammer, wie aktuelle Sprachassistenten funktionieren und lotet Stärken und Schwächen aus.

Stage 5

Gespräch Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Zukunft wird durch Wirtschaften gestaltet. So gelangen die Produkte und Dienstleistungen in die Welt, mit denen wir unsere Alltage bestreiten. Die Politik gibt dafür die Spielregeln vor – und die brauchen dringend ein Update, wenn Caring ein normales Geschäftsmodell werden soll.

Stage 7

Podiumsdiskussion Deutsch
16:15
-
16:45
Conference
Erstmals seit acht Jahren gibt es repräsentative Daten zum Journalismus in Deutschland. Wie vielfältig sind die Redaktionen? Welchen Risiken sehen sich Medienschaffende ausgesetzt? Was halten sie für ihre wichtigsten Aufgaben? Wir stellen zentrale Befunde vor und diskutieren mögliche Auswirkungen.

Stage 8

Vortrag Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Vor allem unter Wissenschaftler*innen herrscht mittlerweile Einigkeit darüber, dass die Digitalisierung der Städte kein Selbstzweck ist, sondern an sozial-ökologischen Nachhaltigkeitszielen ausgerichtet werden muss. Gemeinsam mit Expert*innen aus der Stadtverwaltung machen wir den Reality Check.

Stage 9

Podiumsdiskussion Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Wenn Thomas Gottschalk auf DeathGPT trifft: Die klassische Medienwelt steht am Abgrund, eine fragmentierte Gesellschaft zieht sich in Communitys zurück und neue Technologien verändern unser Freizeitverhalten. Wie dringen da Informationen noch zu den Menschen durch? Ein Wimmelbild gibt Antworten.

Stage 10

Rede mit! Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Journalist:innen und Jurist:innen von FragDenStaat sprechen über riskante Recherchen – und wann die Pressefreiheit mehr wiegt als das Strafrecht.

Stage 11

Podiumsdiskussion Deutsch
16:15
-
16:45
Conference
Verrückte Idee: was wäre, wenn nachvollziehbar wäre, wer für welche Politik verantwortlich ist? Auf dem Weg zu einer greifbaren UND tatsächlich nutzbaren Lösung war das nicht mal das Verrückteste! Von Freud und Leid einer digital-naiven Politikerin und ihrem politik-verdrossenen Tech-Mentoren.

Park Stage

Vortrag Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Was bedeutet Offenheit im Jahr 2024? Mit den neuen Herausforderungen und Akteur:innen der digitalen Welt verändert sich auch der Begriff der Offenheit. Open dies, Open das: Open-Washing everywhere? Gilt es angesichts dessen, den Grundsatz der Offenheit zu verteidigen – oder ihn neu zu denken?

Atrium

Rede mit! Deutsch Forum Digitalpolitik
16:15
-
17:15
Conference
Das Coop Meetup meets re:publica! Dieses Meetup ist ein Netzwerktreffen für alle, die sich für Genossenschaften interessieren. Freue dich auf ein lockeres und legeres Zusammensein, bei dem alle herzlich willkommen sind – egal ob du nur neugierig oder bereits Mitglied in einer Genossenschaft bist.

Speak Up Stage

Meetup Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Die Podcast-Charts werden von Talk-Podcasts dominiert, gleichzeitig erfreuen sich aber auch aufwendig recherchierte Investigativ-Podcasts einer immer größeren Beliebtheit. Die Macher*innen von „Legion“, „11km“ und „Dark Matters“ geben Einblicke, wie ein solcher Investigativ-Podcast entsteht.

ARD Perspective Lab

Podiumsdiskussion Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Der Podcast "Aktenzeichen XY… Unvergessene Verbrechen" mit Rudi Cerne widmet sich vor allem gelösten Fällen der Sendung "Aktenzeichen XY… Ungelöst". Co-Host Conny Neumeyer, XY-Redakteurin Nicola Haenisch-Korus sowie die ZDF-Redakteurinnen Kirsten Schönig und Sonja Roy geben Einblick in ihre Arbeit.

ZDF Meet Up Corner

Gespräch Deutsch
16:15
-
16:45
Conference
Entschlüsse, Einblicke, Enthüllungen: Das Recht auf Informationen ist ein Grundrecht aller Bürger*innen. Auskunft kann über alle Informationen erlangt werden, die an öffentlichen Stellen vorhanden sind. Auch über verschobene Klimaschutzziele oder Abschiedezentren.

Lightning Box 1

Vortrag Deutsch
16:15
-
16:45
Conference
Patreon, Crowdfunding, Free to Play – Die Digitalisierung ermöglicht disruptive Verwertungsmodelle. Bequem zu nutzen, erleichtern sie die Verbreitung von Medien und Kultur. Aber das System wird pervertiert: Mobile Games zeigen, was passiert, wenn allein die Vermarktung die Inhalte diktiert.

Lightning Box 2

Vortrag Deutsch
16:15
-
17:15
Hands On
Welche Mechanismen digitaler Ungleichheit gibt es und wie können wir digitale Teilhabe in der Erwachsenenbildung erreichen? Mit interaktiven Methoden und einer Toolbox zur Erstellung von digital gerechten Bildungskonzepten wollen wir im Workshop Lösungen für mehr Inklusion und Teilhabe erarbeiten.

Workshop 1

Workshop Deutsch
16:15
-
17:15
Hands On
Verwaltungsdigitalisierer:innen dürfte es bei KI in den Ohren klingeln: kaum ein Meeting ohne die zwei magischen Buchstaben, auch wenn die Anwendung noch unklar ist. Warum also nicht aus der Not eine Tugend machen und auf drängende Infrastruktur-Themen hinweisen oder diese gar ins AI-Gewand packen?

Workshop 2

Workshop Deutsch
16:15
-
17:15
Hands On
Was brauchen Menschen, um fürs Klima aktiv zu werden? Mit „My Friday“ wollen wir den Freitag für die breite Masse zum Klimatag machen. Mit Maßnahmen, die wirklich etwas bewegen. Wir erzählen euch, wie wir aus Versehen ein Großprojekt initiiert haben + laden euch ein, kreativ mit uns weiterzudenken.

Workshop 4

Workshop Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Aufsuchen und vor Ort sein, beständig und verlässlich, zugewandt und offen. Das Fabmobil ist seit 2017 im ländlichen Raum Sachsens unterwegs und bringt Digitalkultur auf begreifbare Weise zu jungen Menschen abseits der Metropolen.

Fabmobil

Meetup Deutsch
16:15
-
17:15
Hands On
Enough of acid wash and rice-bag wallets? The "Prompting for Pullovers" workshop is all about using GenAI for creative upcycling. Learn new ways to transform your old clothes and about various tools to enhance creativity. It's a fun blend of AI-powered design, visual art, and crafting

Makerspace

DIY Englisch
16:15
-
17:15
Conference
Indien führt in diesem Moment die größten Wahlen der Menschheitsgeschichte durch. Ein administratorischer Kraftakt ohnegleichen. Doch in diesem Jahr blickt die Welt mit neuem Interesse auf Indien: Ein Global Player entscheidet über seine Zukunft.

Home Base

Meetup Deutsch
16:15
-
18:15
Conference
Triff die Macher:innen der beiden Technologiepublikationen t3n und MIT Technology Review. Nutze die Chance, dich mit den beiden Medienmarken zu vernetzen, offene Fragen zu stellen und zu lernen, wie die beiden Redaktionen arbeiten und was sie für dich tun können.

Pop-up Space

Meetup Deutsch
16:15
-
17:15
Conference
Lauscht live: In der Folge auf der re:publica sprechen Walerija und Vika unter anderem über einen paradoxen „Wendepunkt“ in ihrem Leben: Der Moment, in dem sie ihr migrantisches Umfeld (erst mal) verlassen mussten. Außerdem geht es um den Trend-Begriff „Real Slavic Hair“ - was steckt dahinter?".

17Ziele Podcast Booth

Gespräch Deutsch
16:15
-
17:15
Off Stage
Tauche ein, in eine Welt von Exploration, Mut und grenzenloser Neugier. Mit zwischenmenschlichen Gesprächen und einer KI schaffen wir einen Raum, in dem Menschen ihren Horizont erweitern und Vorurteile hinterfragen. Wende das Konzept in deinen Gruppen an. Welche Lebensgeschichten schlummern dort?

Popticum

Intervention Deutsch
16:45
-
17:15
Conference
Irgendwann erwischt sie jeden – die raffinierte Desinformation, die die empfindlichen Punkte trifft, das richtige Timing und den richtigen Ton mitbringt. Den Kampf gegen diese Desinformation betrachten wir auf der rp24 aus drei Perspektiven: Nachrichtenkompetenz, Faktenchecks und Medienregulierung.

Stage 5

Podiumsdiskussion Deutsch
16:45
-
17:15
Conference
Das Klima und die gesellschaftliche Stimmung heizen sich auf. Die ökologischen und gesellschaftspolitischen Herausforderungen unserer Zeit erfordern Klartext: Konsequenter Klimaschutz und eine offene, demokratische Gesellschaft können nur gelingen, wenn möglichst viele Menschen mitmachen.

Stage 8

Podiumsdiskussion Deutsch
16:45
-
17:15
Conference
Seit Kurzem werden DSGVO-Bußgelder in Rekordhöhe gegen Meta verhängt. Aber welche Verstöße wurden konkret geahndet? Wer hat sie auf den Weg gebracht? Welche Praktiken sind weiter auf dem Prüfstand? Und was bedeutet das für die Nutzer:innen? Ein Erklärstück.

Park Stage

Vortrag Deutsch
16:45
-
17:15
Conference
Der Bundesbank-Ökonom Dr. Christian Drescher steht im Lightning Talk Rede und Antwort, wie die Bankenaufsicht künstliche Intelligenz bereits für ihre Tätigkeiten nutzt und in Zukunft noch nutzen wird.

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
16:45
-
17:15
Conference
Würde man die umsonst geleistete Sorgearbeit von Frauen und Mädchen weltweit mit einem Mindestlohn bezahlen, wäre diese Summe 25-mal größer als der Umsatz von Facebook, Google und Apple zusammen. Wie kriegen wir Care sichtbar und endlich aufgewertet?

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
╱╲

17:00

╲╱
17:30
-
18:00
Conference
Tindererschöpft und trotzdem am Swipen? Mehr am Scrollen, als du genießt? IPad mit beim Dinner am Tisch? Vielleicht leidest du an Parasozialität und wirst gerade zum Rohmaterial der Technik! Wie es anders geht, erfährst du im Vortrag zur humanistischen Begegnung in Technisierung. xo, eure Dr. Tinder

Stage 1

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Nie wieder Faschismus! Fast 80 Jahre nach Befreiung der Konzentrationslager steht eine Partei vor der Machtübernahme, deren Vertreter*innen von Deportationen träumen, um das "reine Volk" zu erhalten. Was bedeutet das für einen Journalismus, der sich der Mahnung der Überlebenden verpflichtet fühlt?

Stage 2

Podiumsdiskussion Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
Brute-force censorship persists globally—from Iran and Ethiopia to the invasion of Ukraine — large-scale Internet blackouts are everywhere. Governments claim they reduce violence, when the opposite is true. This talk will investigate how shutdowns fuel violence and what we can do about it.

Stage 3

Vortrag Englisch
17:30
-
18:00
Conference
Who cares about #Zusammenarbeit? Es ist seltsam: Überall wird die herausragende Bedeutung von Zusammenarbeit betont – aber kaum jemand von uns hat systematisch gelernt, wie das gut funktioniert. Pre-Empathie ist ein Konzept, das grundlegende Orientierung für bessere Zusammenarbeit bietet.

Stage 4 / T

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Die Freiheit, selbstbestimmt zu lieben und zu begehren, die Freiheit, sich als Persönlichkeit entfalten zu dürfen, müssen wir mutiger, leidenschaftlicher, konsequenter verteidigen. Nicht nur nach außen, sondern auch nach innen. 

Stage 5

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Zwei von drei Deutschen vermeiden mindestens gelegentlich Nachrichten – ein Rekordwert. Medienhäuser gehen mit dieser Entwicklung unterschiedlich um. Manche setzen auf eine veränderte Ansprache, andere auf "Good News" und Themen zur Zerstreuung. Was ist wirklich erfolgreich?

Stage 7

Podiumsdiskussion Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
As legacy publications hemorrhage revenue, tech platforms like Substack and Medium have swooped in to capture loose journalistic talent. But what happens when Nazis begin publishing on the same platforms as award-winning journalists? A new model of digital publishing is emerging from the exodus!

Stage 8

Vortrag Englisch
17:30
-
18:00
Conference
Frauen, Lesben, Intersexuelle, Non-Binäre, Trans- oder Agender-Personen (FLINTA*) zählen auch aktuell noch zu den unterrepräsentierten Gruppen im Museum. Das Projekt „FLINTA*s und Technik“ widmet sich unter queer-feministischen Ansätzen den Lücken des Technikmuseums und lädt zur Partizipation ein.

Stage 9

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Civil society actors and journalists have been instrumental in uncovering many of the current-day harms of AI, from biased welfare algorithms to disinformation spread through generative AI. Let's take a moment to take stock as well as explore the difficulties that come along the way.

Stage 10

Gespräch Englisch Forum Digitalpolitik
17:30
-
18:00
Conference
Wie lässt sich unser Stadtraum in naher Zukunft vor augmentierter Kommerzialisierung schützen? Die Gesellschaft der Zukunft sollte ein Recht darauf haben, den sich anbahnenden & künftig so wichtigen digitalen öffentlichen Raum mitzugestalten und in Teilen für sich zu sichern.

Stage 11

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Wie wäre eine Welt, in der Verantwortung nicht allein von einer Führungskraft getragen werden müsste? Eine Welt, in der auch in Führungsetagen Teilzeit möglich ist und sogar zu mehr Zufriedenheit in den Teams führt? Franziska Fiedler und Julia von Cube verraten, was es für Erfolg im Tandem braucht.

Park Stage

Vortrag Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Pflegenotstand, Betreuungskrise, Altersarmut und zB. durch Inflation real sinkende Renten stellen viele Menschen vor Existenzprobleme. Wie können wir unseren Lebensunterhalt sichern, wenn wir Pflege brauchen? Was hat unsere Zeit mit einem Wirtschaftssystem zu tun, in dem das meiste vom Geld abhängt?

Atrium

Podiumsdiskussion Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Wir sprechen darüber, wie wir als digitale Community damit umgehen, dass wir nicht so unsterblich sind, wie die Daten, die wir erzeugen. Unser Schwerpunkt dieses Jahr ist - im Sinne des Mottos "who cares" - wie Angehörige und Freund*innen Sterbender und Verstorbener Unterstützung und Hilfe erhalten.

Speak Up Stage

Rede mit! Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Von der Nachrichtensendung für alle zur Nachrichtenplattform für jede Tageszeit, jedes Wissensniveau und jede Lebenssituation. Als Leuchtturm in der Informationsflut entwickelt sich die tagesschau weiter, um den Menschen ein individuelles Angebot zu machen.

ARD Perspective Lab

Gespräch Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Die Hauptnutzerinnen und Hauptnutzer der ZDFMediathek sind 50- bis 69-Jährige. Wir aber wollten mit einem neuen Format Menschen um die 30 erreichen – und haben ein Experiment gewagt: das React-to-Format "Soll ich...?"

ZDF Meet Up Corner

Gespräch Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
Wie können Large Language Modelle in der Berliner Verwaltung eingesetzt werden? Das CityLAB Berlin zeigt am Beispiel von Parla, was heute möglich ist.

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Deutsch
17:30
-
18:00
Conference
I want to help answer the question: How are we complicit in creating the conditions we say we don’t want? Self-care and all that jazz sound great, but let's be real, it can be a lot to handle. I'll share some stoic wisdom and my own messy journey for you to take home some practical tips for everyday

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Englisch
17:30
-
19:30
Hands On
Satellitendaten verraten eine Menge über den Verlauf der Klimakrise, doch nur ein kleiner Teil der Bevölkerung kann sich diese Daten zunutze machen. Gemeinsam zapfen wir die Daten aus dem All an und untersuchen die Auswirkungen des Klimawandels vor der eigenen Haustür.

Workshop 1

Workshop Deutsch Wissenschaftsjahr
17:30
-
19:30
Hands On
Um die Klimakrise abzubremsen, braucht es große wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen – und eine kritische Masse, die sie einfordert und gestaltet. Wir lenken den Fokus weg vom schlechten Gewissen und schauen: Wo liegen deine Hebel, um soziale Kipppunkte effektiv mit anzuschieben?

Workshop 2

Workshop Deutsch
17:30
-
19:30
Hands On
Mit praktischen Übungen und wissenschaftlichen Hintergrundinfos zeigen wir dir, wie du mit den "Big 5 des #barrierefreiPosten" ein Posting erstellst, das für möglichst viele Menschen zugänglich ist. Es geht zum Beispiel um barrierefreie Hashtags, Bildbeschreibungen, Untertitel und Deine Fragen!

Workshop 3

Workshop Deutsch Wissenschaftsjahr
17:30
-
19:00
Hands On
Helpling, Lieferando und Siri sind Teil unserer Care-Realität. Wie aber sieht eine Zukunft aus, in der die Verantwortung für Care-Arbeit nicht an Technik ausgelagert ist, sondern als gesamtgesellschaftliche Aufgabe verstanden wird? Das erforschen wir in einem feministischen Futuring-Workshop.

Workshop 4

Workshop Deutsch
17:30
-
18:30
Hands On

Fabmobil

Workshop Deutsch
17:30
-
19:30
Hands On
Permacomputing is both a concept and a community of practice inspired by permaculture to explore resilience and regenerativity in computer and network technology. In this workshop we’ll explore the core permacomputing concepts slower, more careful computing, care for life, care for the chips.

Makerspace

Workshop Englisch
17:30
-
18:30
Conference
Euch erwartet eine exklusive "behind the scence"-Tour mit unserem CEO & Founder Andreas Gebhard. Der Treffpunkt ist an der Home Base.

Home Base

Meetup Deutsch
17:30
-
18:30
Conference
Die Bundesnetzagentur soll in Deutschland nach dem aktuellen Entwurf des Digitale-Dienste-Gesetzes die Aufgabe des Digital Services Coordinator übernehmen. Der Präsident der Bundesnetzagentur berichtet, wie die Bundesnetzagentur sich auf die neue Rolle vorbereitet, und steht Rede und Antwort.

Meet Up 1

Meetup Deutsch Forum Digitalpolitik
17:30
-
18:30
Conference
Fördern Technologien soziale Ungleichheit? Würdest du dich von einem Roboter pflegen lassen? Verdienst du zu viel Geld? Ja? Nein? Wie ihr auf die Fragen der "The Sustainable Quest" abgestimmt habt und warum, darüber diskutieren wir im Meetup. Durch die Session begleitet euch Alexandra Wolf.

17Ziele Podcast Booth

Gespräch Deutsch
17:30
-
17:50
Conference
Kurz den Kopf klären nachdem er so viele spannende Inhalte aufgenommen hat? Manchmal ist unser Kopf so voll, unsere Aufmerksamkeit so kurz angebunden, dass wir nicht alles aufnehmen können. Dann tut es gut, Mittel und Wege zu kennen, wie man sich wieder zentrieren kann.

Popticum

Meetup Deutsch
╱╲

18:00

╲╱
18:00
-
18:30
Conference
Who cares? Alle, die vernünftig denken können. Denn Freiheit, Wohlstand und Selbstverwirklichung bleiben ohne die Sorge fürs Ganze nur fixe Ideen. Deshalb ist 2024 das Jahr des Eincheckens.

Stage 1

Vortrag Deutsch
18:00
-
18:30
Conference
A fireside chat with Stella Nyanzi and Geraldine on freedom, human dignity and equality for all citizens living under militant dictatorship in Uganda and elsewhere.

Stage 3

Gespräch Englisch
18:00
-
18:30
Conference
Krank im Bett, auf dem Weg zur Kita oder im Urlaub: Influencer*innen verbreiten im Netz Bilder ihrer Kinder und machen damit Geld. Das verstößt nicht nur gegen diverse Artikel der UN Kinderrechtskonventionen und die DSGVO, sondern ist in vielen Fällen auch Kinderarbeit und damit verboten.

Stage 4 / T

Kurz-Vortrag Deutsch
18:00
-
18:30
Conference
Because digital content is leased not sold, therefore not owned outright, in the way that other forms of property are, in fact there is no obvious mechanism by which the public domain can be enforced. A fireside chat with Peter Baldwin and Leonhard Dobusch.

Stage 8

Gespräch Englisch Forum Digitalpolitik
18:00
-
18:30
Conference
Die Diskussion um die europaweite „Chatkontrolle“ ist den Meisten schon bekannt. Parallel dazu laufen aber vielerorts Versuche, auf „freiwilliger“ Basis Chats der Nutzer:innen massenweise zu analysieren. Alles zugunsten des Kinderschutzes. Ja, ist uns schon bekannt! Aber dürfen die das?

Stage 9

Vortrag Deutsch
18:00
-
18:30
Conference
Zukunftsvisionen von Museen, in denen Künstliche Intelligenz (KI) allgegenwärtig ist, erscheinen als Utopie trotz vorhandener Technologien. Wie lässt sich das Potenzial von KI in der Kulturpraxis nutzen? Diskussion über KI-Strategien für Museen mit Hinblick auf Möglichkeiten, Hürden und Ideen.

Stage 11

Podiumsdiskussion Deutsch
18:00
-
18:30
Conference
You are looking for support for your innovation project? And wonder where to look for it? Berlin Partner may support your next innovation project at the interface of business and science!

Lightning Box 1

Kurz-Vortrag Englisch
18:00
-
18:30
Conference
Gemeinnützige Arbeit ist großartig und wichtig! Aber Moment mal: Sie dient oft nicht dem Wohle derer, die sie verrichten – und obendrein auch nicht wirklich immer dem Wohle der Allgemeinheit. Und überhaupt: Wie nennt man eigentlich Arbeit, die der Allgemeinheit schadet?

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Krasse Ungleichheit in Vermögens- und Klimafragen wird auch die nächste Wahl nicht beseitigen. Es fehlt an (Gegen-)Macht: Wer die Welt verändern will, muss herrschende Hegemonien in Zweifel ziehen, plausible Alternativen aufzeigen und den Beweis für die Veränderbarkeit des Status quo bringen.

Stage 1

Vortrag Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Die Welt brennt, doch wenn man den Feuilletons glauben kann, sind die größte Gefahr für die Gesellschaft das Gendern und "der Postkolonialismus". Was sind die Dynamiken, mit denen das Feindbild „woke“ lanciert wurde? Mithu Sanyal und Anna Dushime diskutieren.

Stage 2

Gespräch Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Wiens Antwort auf den Fachkräftebedarf in der Pflege ist eine 24-teilige Social Media-Soap mit überraschendem Erfolg: 38,8 Millionen Videoaufrufe und 1.800 Bewerbungen in nur zwei Monaten. Hier gibt es Einblicke in die Herausforderungen und wie wir damit umgegangen sind.

Stage 3

Kurz-Vortrag Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
We will share insights from our journey wading into TikTok’s mental health rabbit holes and speaking to young people in Kenya and the Philippines about the lure and impact of TikTok’s dark side. A not too grim talk about a platform’s lack of care and fighting for rights with research & data science.

Stage 4 / T

Vortrag Englisch Forum Digitalpolitik
18:45
-
19:45
Conference
Thilo Mischke, Marieke Reimann und Katharina Warda reden über Kindheit in der Platte, Vita Cola, Senfeier und Neonazis. 35 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie: Was ist ostdeutsche Identität heute?

Stage 5

Podiumsdiskussion Deutsch
18:45
-
20:30
Conference
Premiere für Europas bedeutendsten Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt: Der CIVIS Medienpreis wird am 27. Mai 2024 erstmals im Rahmen der re:publica in Berlin vergeben. Vivian Perkovic führt durch die Preisverleihung, in der herausragende Produktionen ausgezeichnet werden.

Stage 6

Podiumsdiskussion Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
Who cares? Der Bohnige Wachmacher! Dax Werner und Moritz Hürtgen geben im Live-Podcast ein News-Update – aber ein ehrliches: Sie interessieren sich für irrelevante Randaspekte von Topmeldungen, das Alberne im Weltbewegenden und Lokalnachrichten, die spannender sind als die US-Wahl 2024.

Stage 7

Gespräch Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Für die einen ist Yoga Gymnastik, für andere ein konsumierbarer Lifestyle oder die Nabelschau überforderter Millennials. Dabei steckt darin eine Wissenschaft mit gesellschaftlicher Relevanz. Dieser Vortrag erkundet, was Yoga mit Haltung zu tun hat – und wieso wir dafür keine Matte brauchen

Stage 9

Vortrag Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
In Science Fiction gibt es Überlichtgeschwindigkeit, Antigravitation, Schutzschilde, Beamen, Fusion, usw. Dieser Vortrag gibt einen Überblick, was die moderne Wissenschaft dazu sagt. Was ist wissenschaftlich fundiert, was wäre vielleicht möglich und was wird immer erfundene Wissenschaft bleiben?

Stage 10

Vortrag Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Mobiles Arbeiten ist kein Selbstläufer und will gestaltet werden. Damit niemand, die*der mobil arbeitet, verloren geht, braucht es eine neue Rolle: Jene der CareTaker.

Stage 11

Kurz-Vortrag Deutsch
18:45
-
19:45
Off Stage
A workshop on collaborative, networked live-coding and music improvisation.

Speak Up Stage

Intervention Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
Die Gen Z ist verunsichert. Auf TikTok folgen KI-generierte Storys auf Verschwörungserzählungen, Youtuber zweifeln an der Glaubwürdigkeit der Medien. Wie können junge Nutzende zu kritischem Denken und Medienkompetenz befähigt werden – und zwar auf Augenhöhe?

ARD Perspective Lab

Podiumsdiskussion Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
ZDFheute live-Stream von der re:publica u.a. mit Alicia Joe (YouTuberin), Martina Kix (Chefredakteurin ZEIT Campus) und Nicole Diekmann (ZDF-Hauptstadtkorrespondentin). Es moderiert Victoria Reichelt.

ZDF Meet Up Corner

Gespräch Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Dieser Vortrag seziert die Rolle der Hacker:innenethik in der Ära von Responsible AI und Gemeinwohlorientierung und wie traditionelle Prinzipien der Hackkultur mit modernen Anforderungen an ethische KI zum gesellschaftlichen Bruttosozialnutzen verschmolzen werden können.

Lightning Box 1

Vortrag Deutsch
18:45
-
19:15
Conference
Ob wir in Zukunft im öffentlichen Raum mittels KI gescannt und identifiziert werden, entscheiden wir jetzt. Wie kann ein Verbot biometrischer Massenüberwachung heute schon gelingen, damit wir uns weiterhin, vor allem auf Demos, frei bewegen können? Und das, egal welche Regierung an der Macht ist.

Lightning Box 2

Vortrag Deutsch Wissenschaftsjahr
18:45
-
19:15
Conference
Unser Off-Stage Kurator Enrique Torres führt über das Festival-Gelände und erklärt die Highlights des Off Stage-Programms.

Home Base

Kurz-Vortrag Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
Dieses Meetup ist für alle, die sich für kritische Medienkompetenz engagieren oder engagieren wollen. Hier ist Platz zum Austauschen, Vernetzen und gemeinsam nach vorne denken: Wie steht es um die kritische Medienbildung in diesen bewegten Zeiten? Und wo wollen wir hin?

Meet Up 1

Meetup Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
Du bist schon Mitglied im Verein oder willst uns kennenlernen? Komm vorbei! Das Treffen steht allen Interessierten zum Austausch rund um die digitale Transformation und zum Kennenlernen offen. Egal, ob du schon ewig dabei bist oder ganz neu. Wir freuen uns!

Pop-up Space

Meetup Deutsch
18:45
-
19:45
Conference
Live-Podcast mit Johanna Degen Eine Kooperation mit Studio ZX – offizieller Podcast Partner der re:publica

17Ziele Podcast Booth

Gespräch Deutsch
╱╲

19:00

╲╱
19:15
-
20:00
Conference
Ein Gespräch zwischen Außenministerin Annalena Baerbock und Johnny Haeusler (re:publica)

Stage 1

Gespräch Deutsch
19:15
-
19:45
Conference
The last decade was characterized by massively hyped technologies/companies who imploded without leaving much more than scorched earth. Why and how did we end up with so much Empty Innovation and what do these systems do to their users and developers? And how can we get out of that toxic loop?

Stage 2

Vortrag Englisch
19:15
-
19:45
Conference
The art sector reflects a 30% gender pay gap and dominance of white male artists. Sascia Bailer advocates for a curatorial activism that promotes "Caring Infrastructures" – thereby transforming the cultural sector with feminist care ethics, fostering inclusion for those with caring responsibilities.

Stage 3

Vortrag Englisch
19:15
-
19:45
Conference
In seinem Streifzug fragt Hektor Haarkötter: Was macht das Küssen eigentlich aus? Warum küsst man nicht überall auf der Welt? Was verbindet Liebeskuss, Bruderkuss, Abschiedskuss, Filmkuss und den sozialistischen Bruderkuss? Orale Kommunikation, ohne verbal zu sein: Berührende Körperkommunikation.

Stage 9

Vortrag Deutsch
19:15
-
19:45
Conference
Should we rely on AI for (ethical) guidance? Can Large Language Models understand and replicate the nuanced moral reasoning inherent to humans? In my talk, I examine the allure and the pitfalls we face if we rely on AI for ethical decisions.

Lightning Box 1

Vortrag Englisch
19:15
-
19:45
Conference
Der Chef eines Kurznachrichtendienstes, der sich offen antisemitisch gibt. Eine Newsletter-Plattform, die seine rechte Klientel nicht verprellen will und darum bezahlte Nazi-Newsletter toleriert. Es ist Zeit für uns Medienschaffende uns vom Tropf der großen Plattformen loszureißen.

Lightning Box 2

Kurz-Vortrag Deutsch
19:45
-
20:15
Night Out
The Networked Improvisers Orchestra is an ever changing ensemble of live-coders using a collaborative code-editor to edit and execute code in a single document to play music.

Speak Up Stage

Concert Englisch
╱╲

20:00

╲╱
20:00
-
21:00
Night Out
Seit 14 Jahren bietet Enno Bunger den Soundtrack für die Höhen & Tiefen des Lebens. Seine Lieder werden auf Hochzeiten und Beerdigungen gespielt. Mit einer Mischung aus Pop, Poesie, Politik und Punchlines trifft der selbsternannte „hauptberufliche Flausenleger“ den Nerv eines nachhaltig wachsenden Publikums.

Stage 8

Concert Deutsch
20:15
-
22:15
Conference
Der erste re:publica24-Abend endet mit DJ-Sets von Lúcia Lu und Opium Hum. Chat With A DJ ist ein regelmäßiges Format auf dem Twitch-Kanal von ARTE, mit elektronischer Musik und live Visuals, ergänzt von einem kurzen Talk mit den eingeladenen DJs.

Stage 9

Rede mit! Deutsch
╱╲

21:00

╲╱
21:30
-
00:30
Night Out
CherrYO!kie is an all singing, all dancing, dance party and spectacular show placing you centre stage with your very own back-up singers and dancers.

Stage 8

Karaoke Englisch
╱╲

22:00

╲╱
22:15
-
00:00
Night Out
Moritz Simon Geist is a music producer and artist based in Dresden, Germany. After studying mechanical engineering, he pursued a music career internationally. He works with robots to create electronic music.

Speak Up Stage

Concert Englisch
╱╲

0:00

╲╱
00:00
-
00:00
Conference
Freiheit bedeutet Zukunft zu gestalten und aus verschiedenen Optionen wählen zu können. Longtermism, SciFi und Future Branches eröffnen multiple Zukünfte in langen Zeiträumen zukünftiger Generationen. Mit diesen neuen Narrativen können wir sowohl zukünftige als auch aktuelle Bedürfnisse erfüllen.

Lightning Box 1

Vortrag Deutsch Wissenschaftsjahr